V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

Tibet- Spaniel

Der Tibet- Spaniel, auch als Tibetan Spaniel bezeichnet, hat seinen Ursprung in Tibet. Es ist eine sehr alte Hunderasse, die sich kaum verändert hat.

Er wird bis zu 25,4 cm groß und bis zu 7 kg schwer. Sein Fell mit Unterwolle ist seidig und mittellang. Die Fellfarben sind nicht vorgeschrieben. Seine mittelgroßen Ohren sind zudem hängend.

Der Tibet- Spaniel wird als Gesellschaftshund gehalten. In der früheren Zeit wurde er als Rattler sowie Wachhund eingesetzt. Rattler sind Hunde, die das Haus und den Hof von Ratten sowie Mäusen befreien sollen.