V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

Mastiff

Dieser enorm wuchtige, kraftvolle Hund ist ein Wach- und Schutzhund wie er im Buche steht. Als direkter Nachfahre der Moloesser hat er schon den alten Römer treue Dienste erwiesen. Auf ihren Feldzügen verbreiteten sie ihn in ganz Europa und machten ihn zum Ursprung aller doggenartigen Rassen.

Rüden können, bei einer Schulterhöhe von ca. 70, stolze 60 kg auf die Wage bringen. Trotz seiner gewaltigen Ausmaße ist er ein relativ pflegeleichter Haushund dessen Spazierganglängen sich in Grenzen halten.

Sein majestätisches Äußeres korrespondiert mit seinem ausgeglichenem, gehorsamem und intelligenzausstrahlendem Wesen. Er ist robust und mutig, bellt kaum,  Aggression ist ihm fremd.
Seine Stirn ist faltig wie seine Halsunterseite. Seine Haut ist dick und am ganzen Körper lose sitzend. Das Fell ist kurz und glänzt seidig. Farblich gibt es von schwarz, braun bis grau zahlreiche Variationen.
Charakteristisch ist sein, für Hunde eher untypischer, an Wildkatzen erinnernder, Gang.