V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

Rauhhaarige Istrianer Bracke

Die Rauhhaarige Istrianer Bracke, auch als Istarski oštrodlaki gonič bezeichnet, hat ihren Ursprung in Kroatien. Diese Hunderasse starb während des Ersten Weltkrieges fast aus.

Er wird bis zu 58 cm groß und bis zu 24 kg schwer. Sein Fell mit Unterwolle ist struppig und hart, weist jedoch nie Wellen oder Locken auf. Es ist in weiß mit gelb- orangen Abzeichen gehalten.

Die Rauhhaarige Istrianer Bracke wird als Jagd- und Schweißhund gehalten. Vom Wesen her ist sie sanft und ruhig. Sie leistet bei der Jagd auf Hase und Fuchs hervorragende Leistungen.