V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

Irish Soft Coated Wheaten Terrier

Den Irish Soft Coated Wheaten Terrier gibt es schon seit etwa 200 Jahren und ist vermutlich einer der ersten Irishen Terrierrassen. Er ist mit dem Kerry blue Terrier und dem Irish Terrier verwandt und stammt aus den Grafschaften Kerry und Cork.

Er kann eine Größe von bis zu 48 cm erreichen und bis zu 20 kg schwer werden. Er besitzt weiches, seidiges Fell und hat keine Unterwolle. Somit hat er keinen Fellwechsel und haart auch nicht. Jedoch muss sein Fell regelmäßig gebürstet, gekämmt und geschnitten werden, damit es nicht verfilzt.
Seine Ohren sind klein und nach vorne fallend. Der Irish Soft Coated Wheaten Terrier ist ein fröhlicher, menschenfreundlicher, furchtloser und lernfähiger, jedoch auch eigensinniger Hund.

Früher wurde er als Bauern-, Hof- und Jagdhund gehalten, heutzutage hält man ihn oftmals als Familien- oder auch als Wachhund.