V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

American Bulldog

Der American Bulldog ist eine von der FCI nicht anerkannte Hunderasse aus den USA und ist ein typischer Vertreter der Bulldoggenfamilie.American Bulldog 01 Er entspricht am ehesten noch dem Typ des alten Bullenbeißers. In den USA wird er noch heutzutage zur Jagd auf Wildschweine eingesetzt, in Deutschland hingegen findet er meistens Verwendung als Familien- und Begleithund.

Das Erscheinungsbild zeigt einen zwar relativ kurzen und kompakten, aber trotzdem sportlich und kraftvollen Hund, sollte aber immer an der unteren Gewichtsgrenze gehalten werden. Dies ist auf artbedingte Knochen- und Gelenkprobleme zurück zu führen. Trotzdem ist er im Vergleich zu anderen Rassen noch ziemlich gesund. Er wurde von Beginn an auf Leistung und Gesundheit gezüchtet.

Sie werden bis zu 66 cm groß und zwischen 30 bis 58 kg schwer.
American Bulldog 02
Der Americ an Bulldog ist trotz aller Widersprüche ein freundlicher, verschmuster Familienhund, der auch sehr gut mit Kindern auskommt und zuverlässig seine Familie beschützt. Er ist schwer aus der Ruhe zu bringen.

Bei der Anschaffung dieser Rasse sollte man sich aber der Verantwortung bewusst sein und sich vorher überlegen, ob man dieser Herausforderung gewachsen ist. Es ist nicht immer einfach, einen Hund zu erziehen, wobei dieses nicht nur auf den American Bulldog zutrifft, sondern auf alle Hunderassen.