Hundehaftpflicht.de
V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email:
ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

Retriever

Retriever sind Hunde, die geschossenes Nieder- beziehungsweise Federwild aufspüren und dieses apportiert. Sein Name leitet sich von der englischen Bezeichnung to retrieve, übersetzt bedeutet es etwas zurückbringen, ab.

Von der FCI anerkannte Retrieverrassen sind:

Chesapeake Bay Retriever
Curly Coated Retriever
Flat Coated Retriever
Golden Retriever
Labrador Retriever

Alle Retriever sind sehr intelligent, selbstständig und ausdauernd. Sie apportieren für ihr Leben gern. Man setzt sie auch als Rettungs- oder Drogenspürhund ein. Sehr oft werden die Retriever heutzutage als Familienhund gehalten. Hier sollten sie trotzdem ständig weiter gefördert werden, sei es durch eine Ausbildung zum Begleithund, Apportier- Aufgaben oder man übt mit ihnen Hundesportarten aus.