V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

Alapaha Blue Blood Bulldog

Der Alapaha Blue Blood Bulldog ist eine von der FCI nicht anerkannte Hunderasse. Er ist ein sehr seltener Vertreter der Bulldoggenfamilie. Heute existieren keine 200 Tiere mehr weltweit.
Bei dieser Rasse ist der Unterschied zwischen den Geschlechtern auffallend, große Rüden können doppelt so schwer werden wie kleinere Hündinnen.

Sie werden bis zu 63,5 cm groß und bis zu 45 kg schwer.

Das Erscheinungsbild zeigt einen muskulösen, strammen und gut gebauten Hund, trotzdem sportlich und agil. Er benötigt schon als Welpe eine konsequente Führung durch den Hundehalter. Bei guter Erziehung entwickelt er sich zu einem selbstbewussten Hund, der seine Familie und sein Grundstück zuverlässig beschützt, ohne dabei aggressiv zu sein. Oft findet er auch Verwendung als Schutz- und Begleithund. Für Kinder ist er ein unermüdlicher und trotzdem behutsamer Spielkamerad, anderen Tieren gegenüber ist er sehr verträglich.