V. Jahncke GmbH, Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe,
Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de / Fax: 04821 3367

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    R    S    T    U    V    W    X   Y    Z

Griffon Belge

Der Griffon Belge, auch als Belgischer Griffon bezeichnet, hat seinen Ursprung in Belgien.

Er wird bis zu 6 kg schwer und hat harsches Fell mit Unterwolle. Seine Fellfarben sind schwarz oder schwarz und Loh. Es wird getrimmt und wird am Kopf länger getragen, so dass es einen Kinn- und Schnurrbart bildet. Seine kleinen Ohren sind hoch angesetzt und halb aufrecht. Früher kupierte man sie so, dass sie stehen, jedoch ist das Kupieren in vielen Ländern Europas verboten. 

Der Griffon Belge hat einen aufmerksamen, ausgeglichenen und wachsamen Charakter. Weder Ängstlichkeit noch Aggressivität treten bei ihm auf.